Wer schreibt hier?

Christoph Breitelkb2punkt0 ist der Blog der Projektstelle “Social Media und Networkmanagment” der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern. Pfarrer Christoph Breit veröffentlich auf dieser Seite Beiträge und Hinweise auf weiterführende Artikel.

elkb2punkt0 soll die Arbeit der Projektstelle dokumentieren und transparent machen.

elkb2punkt0 ist keine offizielle Äußerung der ELKB sondern beinhaltet persönliche Aussagen von Christoph Breit.

Biographie:

Christoph Breit ist gebürtiger Münchner und hat evangelische Theologie in München und Heidelberg studiert. Nach dem Vikariat in München absolvierte er ein Medienjahr beim Evangelischen Presseverband, beim Bayerischen Rundfunk (BR) und in der Pressestelle der Landeskirche. Seit 1996 ist er Autor für den BR, seit 2002 als Publizist tätig und seit 2004 Fachprüfer für Publizistik.

Von 1998 bis 2002 war er Gemeindepfarrer in Germering und danach bis 2013 Pfarrer in Wörthsee und auch tätig in der Öffentlichkeitsarbeit im Dekanat Fürstenfeldbruck. Seit Juni 2013 arbeitet er auf der Projektstelle „Social Media und Networkmanagement“ bei der Pressestelle der Evangelischen Kirche in Bayern. Er betreut die Social-Media-Auftritte der ELKB bei Facebook, Youtube, Twitter und Instagram, berät und begleitet Kirchenvertreter und Institutionen bei Social-Media-Aktivitäten und ist vernetzt mit Internetarbeitenden anderer Landeskirchen und in Kirchen anderer Länder.

Christoph Breit lebt in Steinebach am Wörthsee, ist verheiratet und hat zwei erwachsene Kinder. Er blogt auf elkb2punkt0, twittert (@chbreit) und ist auf instagram, facebook und soundcloud aktiv.

Ein Gedanke zu „Wer schreibt hier?

  1. Hallo Herr Pfarrer (oder “Pastor”, wie wir im Norden der Republik sagen) Breit,

    ich habe heute (Thema Raucherzonen u.a.) und in den letzten Tagen (Thema morgendliche S-Bahn-Fahrt) Ihre Morgenandachten im DLF gehört und war sehr angetan! VIELEN DANK !!!

    Herzliche Grüße aus Neuenhaus an der holländischen Grenze (Niedersachsen)

    Andreas Basten

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>